Auflistung von Fahrzeugen aller Hersteller nach dem Baujahr!

  • 1975 - 1986 Bj. Mercedes-Benz Baureihe 123

    Mercedes-Benz Baureihe 123

    Mercedes-Benz Baureihe 123

    Die Mercedes-Benz Baureihe 123 zählt zur oberen Mittelklasse, welche heute als E-Klasse bezeichnet wird und ist das bisher meistgebaute Modell von Mercedes. Ebenso setzte die Baureihe 123 Maßstäbe in der Fahrzeugsicherheit und war Wegbereiter des Kombis in dieser Klasse sowie des Turbodiesels in Mercedes-Benz-Personenwagen.

  • 1975 - 1983 Bj. BMW 3er E21

    3er BMW E21, Bauzeit: 1975 bis 1983

    Der erste Dreier BMW!

    Als BMW E21 wurden die Fahrzeuge der ersten 3er-Reihe von BMW bezeichnet. E21 wurde 1975 als Nachfolger der 02-Modelle präsentiert und bis 1983 produziert. Die Modellvarianten 315, 316 und 318i (316 und 318i nur für einige Exportmärkte) wurden bis Dezember 1983 hergestellt.

  • 1974 - 1990 Bj. Lamborghini Countach

    Lamborghini Countach

    Lamborghini Countach

    Ein Faustkeil von einem Sportwagen, brutal kantig und unverhüllt aggressiv – der Countach wirkte bei seiner Vorstellung 1971 wie ein Auto aus einer anderen Welt, wie ein Entwurf aus der Zukunft. Er schenkte seiner Marke und der ganzen Sportwagenszene eine neue Formensprache.

  • 1973 Bj. BMW 2002 Turbo

    BMW 2002 turbo

    BMW 2002 Turbo- Der Porsche Schreck

    1966- genau zum 50jährigen Jubiläum von BMW wurde mit dem 1600 ein völlig neues Modell vorgestellt, das die Basis für die sehr erfolgreiche 02er Serien war. Der 2002 markierte die Leistungsspitze dieser Serie. Im Zuge immer größerer Leistungssteigerungen mutierte der 2002 vom anfänglich 100 PS starken Familienwagen bis hin zum 2002 Turbo im Jahr 1974, der mit 170 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 211 km/h zum Porsche Schreck wurde.

  • 1972 - 1981 Bj. BMW 5er E12

    BMW 525 E12

    Die erste Generation - Der BMW 5er E12

    Der erste BMW der 5er Reihe erschien 1972 auf dem Markt. Das Modell wurde vom Designer Paul Bracq gestaltet und hatte die Modellreihenbezeichnung E12. Das Modell wurde nur als Viertürer zur Verfügung gestellt.

  • 1972 - 1980 Bj. Mercedes-Benz S-Klasse, Baureihe 116

    Mercedes-Benz S-Klasse, Baureihe 116

    Mercedes-Benz Baureihe 116

    Eine völlig neu entwickelte Fahrzeuggeneration der Oberklasse wird im September 1972 der Öffentlichkeit präsentiert. Die erstmals offiziell so genannte „Mercedes-Benz S-Klasse“ – interne Bezeichnung W 116 – löst die Baureihe W 108/W 109 ab und umfasst zunächst die Typen 280 S, 280 SE und 350 SE.

  • 1972 - 1977 Bj. Datsun 240K-GT (Nissan Skyline - Typ C110)

    Datsun 240K-GT

    Nissan Skyline - Typ C110

    Der Nissan Skyline der vierten Generation wurde im September 1972 lieferbar. Angeboten wurden eine viertürige Limousine, ein zweitüriges Hardtop-Coupé und ein Kombi/Lieferwagen.

  • 1970 – 1976 Bj. Audi 100 Coupé S

    Audi 100 Coupé S

    Audi 100 Coupé S

    Im Jahr 1969 begann die Geschichte der Audi Coupés, als der Hersteller auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt den Prototyp das Audi 100 Coupé S der Fachwelt präsentierte. Ein Jahr darauf folgte schließlich die Produktion.

  • 1970 - 1987 Bj. Datsun Cherry / Nissan Cherry

    Nissan Cherry Sprint 1985

    Datsun Cherry bzw. Nissan Cherry

    Der Datsun Cherry wurde erstmals 1970 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Er ist ein PKW-Modell des japanischen Fabrikanten Nissan und zugleich deren erstes Modell mit Frontantrieb. Der Name „Cherry“ ist eine Andeutung auf das Herkunftsland Japan, welches für sein Kirschblütenfest bekannt ist.
    Die letzte in Europa ab Mitte 1982 angebotene Generation als drei- sowie fünftüriges Schrägheck, wurde dann als Nissan Cherry vermarktet.

  • 1970 - 1977 Bj. Alfa Romeo Montreal

    Alfa Romeo Montreal

    Alfa Romeo Montreal

    Seine Lebensberechtigung verdankt der 1967 auf Expo in Montreal vorgestellte Sportwagen dem 100sten Bestehen Kanadas.
    Auf dem Fahrgestell der Giulia Sprint GT aufgebaut, lässt auf den ersten Blick auf einen Mittelmotor vermuten - darauf weisen zumindest die seitlichen Lüftungsschlitze hin.

  • 1969 Bj. Mercedes-Benz C 111

    Mercedes-Benz C 111

    Mercedes-Benz C 111

    Auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) im September 1969 in Frankfurt am Main präsentiert Mercedes-Benz ein ungewöhnliches Fahrzeug, den C 111. Die Welt steht Schlange, um das „rollende Versuchslabor“ mit seiner keilförmigen Karosserie und den nach oben öffnenden Flügeltüren zu betrachten. Dafür sorgt auch die Farbe, ein Orangemetallic, original als „Weißherbst“ bezeichnet.

  • 1969 - 2008 Bj. Nissan Z-Reihe

    Nissan Datsun Fairlady 240Z Japanversion 1970

    Z – DAS ZEICHEN EINER LEGENDE

    Der aktuelle 370Z ist die sechste Generation der legendären Serie, die auf den 240Z von 1969 zurückgeht. Bis 1978 in Produktion, avancierte das noch unter dem Markennamen Datsun laufende Original zum meistverkauften Sportwagen der Welt. Insgesamt hat Nissan bis Ende 2004 weltweit 1,65 Millionen Einheiten der Z-Baureihe verkauft – ein einsamer Rekord im Sportwagenbau.

  • 1969 - 1978 Bj. Datsun 240Z / 260Z / 280Z

    Nissan Datsun Fairlady 240Z - Japanversion (1970)

    Datsun Z - Datsun Fairlady

    Der Datsun 240Z/260Z/280Z, ist ein von Herbst 1969 bis Sommer 1978 gebauter Sportwagen des japanischen Automobilherstellers Nissan und zählt als Nachfolger des Datsun Fairlady. Dennoch wurde diese Z-Reihe in Japan unter "Fairlady" vertrieben. Im

    ...
  • 1969 - 1976 Bj. Porsche 914

    VW Porsche 914 1.7 (1969)

    VW Porsche 914 - Der Porsche für das Volk

    Der 914 wurde von Porsche in Kooperation mit Volkswagen gebaut.

  • 1968 Bj. Corvette C3

    Corvette C3

    Chevrolet Corvette C3

    Die neue Corvette "C3" kam im Herbst 1968 auf den Markt. Die Corvette C3 war deutlich gewachsen und wirkte massiger und bulliger wie ihre Vorgänger. Sie wurde auch "Coke-bottle-shape-Corvette" genannt, das lag unter anderen an den geschwungenen Kotflügeln, die das Seitenprofil der C3 wie eine Coka-Cola-Flasche aussehen lies.

  • 1968 - 1978 Bj. Lamborghini Espada

    Lamborghini Espada

    Lamborghini Espada

    Mit dem Espada, der von 1968 bis 1978 gebaut wurde, verwirklichte Ferruccio Lamborghini endgültig seine Vorstellung vom souveränen Reisewagen. Der starke V12-Motor, der sportlich-luxuriöse Charakter und das zeitlos elegante Design machten das große Coupé zu einem Bestseller in der Geschichte der Marke.

  • 1967 - 1976 Bj. Mercedes-Benz /8 - Baureihe W 115 und W 114

    Mercedes-Benz Strich-Acht - Baureihen W115 / W114

    Mercedes-Benz /8 - Baureihe W 115 und W 114

    Die 1968 vorgestellten Limousinen (Mercedes-Benz /8) der Baureihen 115 und 114 bildete die erste eigenständige Generation der oberen Mittelklasse von Mercedes-Benz. Das Kürzel „/8“ in der unternehmensinternen Typenbezeichnung steht zunächst nur für das Jahr der Präsentation. Später entwickelt sich daraus die liebevolle Bezeichnung „Strich-Acht“ für die gesamte Baureihe.

  • 1967 - 1969 Bj. Alfa Romeo Tipo 33/2 Daytona

    Alfa Romeo Tipo 33/2 Daytona

    Alfa Romeo 33/2 Litri Daytona

    Der Alfa Romeo 33/2 entstand in den wilden 60er Jahren aus der Allianz zwischen Alfa und deren Motorsportabteilung Autodelta. Unter Carlo Chiti's Führung wurde zwischen 1965-1967 der Tipo 33/2 entwickelt, durch den sich Alfa Romeo die Rückkehr in den internationalen Motorsport gesichert hatte.

  • 1967 - 1969 Bj. Alfa Romeo 33 Stradale Prototipo

    Alfa Romeo 33 Stradale Prototipo

    Alfa Romeo 33 Stradale Prototipo

    Dieser Name lässt die Herzen von Auto- und Rennsportliebhabern bestimmt höher schlagen. Die straßentaugliche Variante des für die Rennstrecke bestimmten Tipo 33/2 ist eine wahre Rarität, denn es wurden zwischen 1967-69 nur 18 Exemplare des feuerroten Teufels hergestellt. Seinen 40. Geburtstag feierte der legendäre Stradale Ende März 2007 auf der Techno-Classica.

  • 1966 - 2004 Bj. Nissan Sunny

    Nissan / Datsun Sunny - Modelle (1979)

    Nissan / Datsun Sunny

    Der Nissan Sunny, Vorläufer des Almera, ist ein Personenkraftwagen, der von Nissan zwischen 1966 (urspr. Bezeichnung Datsun 1000/1200, später Datsun Sunny, auch Datsun 120Y/140Y/160Y) und 2005 in neun Modellreihen gebaut wurde (Export nach Deutschland nur bis 1994). In Nordamerika wurde der Sunny Anfang der 1980er-Jahre in Nissan Sentra umbenannt, in Mexiko wird er seit den frühen 1990er-Jahren als Nissan Tsuru angeboten und verkauft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!